Nachruf

Wir trauern um Oberst a.D. Helmut Langer

27.09.1933 bis 12.04.2019

Helmut Langer trat im Jahre 1953 in die Kasernierte Volkspolizei der DDR ein und diente nach dem Besuch der Offiziersschule in den verschiedensten Dienststellungen in den  Landstreit­kräf­ten der NVA. Nach Absolvierung der Militärakademie „Friedrich Engels“ war er bis zur Entlassung aus dem aktiven Wehrdienst im Jahre 1990,  im Sekretariat des Hauptinspekteurs der NVA  eingesetzt.
Oberst a.D. Helmut  Langer gehörte zu den Gründungsmitgliedern des Verbandes zur Pflege der Traditionen der Nationalen Volksarmee und der Grenztruppen der DDR und arbeitete bis zu seiner  schweren Erkrankung aktiv im Vorstand der Regionalgruppe Strausberg mit.

Die Regionalgruppe Strausberg wird das Andenken an Oberst a.D. Helmut Langer stets in Ehren halten.

Für den Vorstand der Regionalgruppe
Gunther Laurich
Oberstleutnant a.D.

Die Trauerfeier für Oberst a.D. Helmut Langer findet am 9. Mai 2019, 13.00 Uhr
auf dem Stadtfriedhof,  Berliner Straße statt.

Unsere Webseite verwendet für die optimale Funktion Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zur Datenschutzerklärung Einverstanden