Arbeitsplan der Regionalgruppe POTSDAM für das Jahr 2022

 

1. Schwerpunkte

1.1. Zentrale Maßnahme:
      14. Mai 2022, Dessau Gemeinsames Treffen von NVA Angehörigen und Freunden
        zu einer Veranstaltung zum Jahrestag der NVA
1.2. Gewinnung von Mitgliedern
1.3. Teilnahme an Maßnahmen der Friedensbewegung (FRIKO) in Potsdam
1.4. Festigung der Zusammenarbeit mit anderen Regionalgruppen
       und befreundeten Organisationen
1.5. Betreuung unserer Veteranen

2.Maßnahmen
2.1. Stammtische der Regionalgruppe

08.02.2022 Filmvorführung „Scharnhorst“
12.04.2022 Tag unseres Gedenkens
14.06.2022 Besuch der Gedenkstätte Lindestraße in Potsdam
09.08.2022 Besuch der Gedenkstätte Cecilienhof in Potsdam
07.10.2022 Jahrestag der Republik und 10.Jahrestag der Regionalgruppe
13.12.2022 Jahresabschluss

2.2. Treffen

23.02. Tag der Helden, sowjetischer Friedhof an der B-2
01.03. Museum GROßBEEREN, Film „Scharnhorst"
           freiw. Arbeitseinsatz im Museum (noch offen)
12.04. Tag unseres Gedenkens
14.05. Dessau: zentrales Treffen zum Tag der NVA mit FJTV-Ost
07.10. 10. Jahrestag der Gründung unserer Regionalgruppe

3. Maßnahmen befreundeter Organisationen

Über Maßnahmen befreundeter Organisationen kann sich jedes Mitglied unserer Regionalgruppe über das Internet: vtnvagt.de informieren. Grundsätzlich gilt zu beachten:
Interessierte Genossen müssen sich bei dem Durchführenden anmelden oder anderweitig in Verbindung setzen. Es gibt auch Genossen in unserer Gruppe, die dazu befragt werden können. Hat jemand Einladungen zu Maßnahmen erhalten, kann er diese nach eigenem Ermessen nutzen. Erhält unsere Regionalgruppe direkt Einladungen, werden die Plätze durch den Vorstand der Regionalgruppe vergeben.

4. Vorträge „Rotfuchs":

Termine sind bisher nicht bekannt, werden rechtzeitig veröffentlicht

Unsere Webseite verwendet für die optimale Funktion Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.