Mitteilung des Vorstandes

 

 

Im November 2018 wurde Oberstleutnant a.D. Siegfried Eichner
auf einstimmigen Beschluss des Vorstandes als Vorstandsmitglied kooptiert, dies entspricht der Beschlusslage der Mitgliederversam­mlung vom März 2017.
Genosse Eichner ist ab sofort für den Bereich der Öffentlichkeits­arbeit zuständig.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm und wünschen viel Erfolg im künftigen Aufgabenbereich!

 Zur Person:

geb. am 05.03.1954 in Freital, Mitglied im Verband seit dem 02.01.2014

verheiratet seit dem 07.07.1973

1960 bis 1970 Polytechnische Oberschule in Dresden

1970 bis 1973 Berufsausbildung mit Abitur in Dresden (Kellner)

28.08.1973 Eintritt in die Nationale Volksarmee

1973 bis 1976 Offiziershochschule der Landstreitkräfte „Ernst Thälmann“ in Löbau

1976 bis 1977 Zugführer im MSR-7, Marienberg

1977 bis 1978 Militärpolitische Hochschule der NVA „Wilhelm Pieck“ in Berlin-Grünau

1978 bis 1979 FDJ-Sekretär im NB-7 Dresden

1979 bis 1982 Militärakademie „Friedrich Engels“, Diplommilitärwissenschaftler

1982 bis 1990 Offizier/Oberoffizier in der Verwaltung Aufklärung/Bereich Information

1982 bis 1985 Gehilfe des Militärattachés in der VR China

1985 bis 1986 Akademische Weiterbildung in Moskau

1987 bis 1989 Gehilfe des Militärattachés in der SR Vietnam, 
                        mit Zweitakkreditierungen in Kampuchea und Laos

31.12.1990 Entlassung aus dem Wehrdienst

1993 bis 2005 Geschäftsführer einer Wohlfahrtsorganisation im Bereich Jugendhilfe

2006 bis 2007 Weiterbildung

2007 bis 2013 Selbständiger Unternehmensberater –
                       Marktzugangs- und Markteintrittsbegleitung

2014 bis 2017 Zentraler Objektschutz beim Polizeipräsidenten in Berlin

Seit 01.01.2018 Rentner

Unsere Webseite verwendet für die optimale Funktion Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zur Datenschutzerklärung Einverstanden