Präsentation des Verbandes im Blaulichtmuseums Beuster

An zwei Tagen der Festwoche des „Blaulichtmuseums Beuster“, dem  20. und 27. Juli 2019 fuhren die Mitglieder der Regionalgruppe Schwerin Udo Erdmann, Ernst Marckwardt, Jörn Weißer und Rainer Paskowsky zum Ausstellungsplatz des Museums. Udo Erdmann hatte aus seinem Bestand an Uni­for­men am ersten Tag acht und am zweiten Tag 12 Uniformen aller Teilstreitkräfte vor unserem aufge­bau­ten Pavillon aufgestellt. Diese Darstellung der Uniformen war Anziehungspunkt für viele Besucher. So war es möglich mit vielen Besuchern ins Gespräch zu kommen, den Verband zur Pflege der Tradi­ti­onen der NVA und der GT der DDR vorzustellen und neue Kontakte herzustellen.

Bericht und Fotos: Rainer Paskowsky; Bildbearbeitung: Dietrich Biewald

 

Blaulichtmuseum Beuster Blaulichtmuseum Beuster
Blaulichtmuseum Beuster Blaulichtmuseum Beuster
Blaulichtmuseum Beuster Blaulichtmuseum Beuster
Blaulichtmuseum Beuster Blaulichtmuseum Beuster
Unsere Webseite verwendet für die optimale Funktion Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zur Datenschutzerklärung Einverstanden